Tagungen

Fachtagung 2016

Die jährliche Fachtagung und die regionalen Fachtage richten sich an MENTOR-Akteure und sind offen für alle Interessierten. Wenn Sie sich für die Leseförderung interessieren und die MENTOR-Idee kennenlernen möchten, sind Sie herzlich willkommen. Wir greifen wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Entwicklungen der Lese- und Lernförderung auf. Dazu laden wir renommierte externe Referenten und erfahrene Mentoren und Vereinsvorstände ein, die Themen und das Programm mitzugestalten. So entsteht ein spannender Austausch, eine gegenseitige Vermittlung von Wissen und Erfahrungen von der alle Teilnehmer profitieren. Das trägt zum Erhalt des hohen Niveaus unserer Leseförderung bei, es verbreitet die MENTOR-Idee weiter und ermöglicht den Austausch und den Ausbau eines Netzwerks aller Teilnehmer untereinander.

Nationale Fachtagung

Im Rahmen der Tagung geben Experten aus verschiedenen Disziplinen sowie aus unterschiedlichen Praxisbereichen in Impulsvorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen einen Ausblick auf die Zukunft des Lesens. Sie verbinden wissenschaftliche Erkenntnisse mit Praxisansätzen zur Leseförderung und eröffnen so Perspektiven auf eine zeitgemäße und innovative Sprach- und Leseförderung. Grundlegende Gestaltung der Fachtagung:

  • Impulsreferat durch einen Schirmherren, Lesebotschafter oder Wissenschaftler
  • Diskussionen und Austausch mit Akteuren der Leseförderung aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft
  • 4 Workshops zu aktuellen Themen

Regionale Fachtage

Die 3 - 4 jährlichen Fachtage gestalten wir gemeinsam mit jeweils einem regionalen MENTOR-Verein. Sie vertiefen einen inhaltlichen Aspekt der Leseförderung wie z.B. das digitale Lesen oder das interkulturelle Lernen. Grundlegende Gestaltung der Fachtage:

  • Impulsreferat durch einen externen Experten
  • Podiumsdiskussion mit Aktiven der regionalen Leseförderung, einem wissenschaftlich oder gesellschaftlich relevanten Akteur und den Teilnehmern
  • Workshop zur Vertiefung des Themas
  • Vorstellung der Weiterbildungsangebote des Bundesverbandes
  • Präsentation der Organisation und der Aufgaben eines MENTOR-Vereins